… wo Sie Ihren Urlaub günstig buchen können

Urlaub Fuerteventura

Informationen zur Insel

Fuerteventura ist eine der insgesamt sieben kanarischen Inseln im Atlantischen Ozean und gehört, trotz ihrer Dichte zum marokkanischen Festland, zu Spanien bzw. hat wie alle anderen kanarischen Inseln den Sonderstatus der autonomen Gemeinschaft. Daher ist auch die Landessprache Spanisch. Nach Teneriffa ist Fuerteventura mit einer Fläche von etwa 1660 km² und einer Einwohnerzahl von rund 89680. Davon entfallen circa 24.000 auf die Inselhauptstadt Puerto del Rosario, die im Osten der Insel am Fuße von kargen, sanft ansteigenden Hügellandschaften liegt. Bei einem Urlaub auf Fuerteventura landen hier die Flugzeuge.

Wetter und Klima

Fuerteventura wird wegen ihren vielen Sonnentage im Jahr (circa 300) auch gerne als die Insel des ewigen Sommers genannt. Beste Voraussetzungen für einen Urlaub auf Fuerteventura bieten entweder der Frühling (Februar-April) mit etwas gemäßigteren Temperaturen oder der Sommer, in dem die Temperaturen schon mal auf bis zu 30°C ansteigen. Die Niederschlagsmenge ist mit 147 mm/m² eher gering und vorwiegend auf die Wintermonate verteilt.

Fuerteventuras Strände

Fuerteventura verwöhnt im Urlaub mit herrlichen Sandstränden. In der Nähe der Hauptstadt befindet sich der Puerto de Lajas, ein dunkler Kieselstrand. Schöner ist der Playa de Corralejo im Norden der Insel oder im Süden der Costa Calma – ein Surferparadies. An der Westküste wird aufgrund des starken Wellenganges vom Baden abgeraten.

Unternehmungen im Urlaub auf Fuerteventura

Die Hauptstadt selbst ist für den Fuerteventura Urlaub vielleicht weniger interessant, da sie eher klein und übersichtlich ist. Hier gehen Kreuzfahrtschiffe aus aller Welt vor Anker. Sehenswerter ist die gepflegte Stadt Antigua, wo der eigentliche kulturelle Mittelpunkt der Insel zu finden ist. Das Museumsdörfchen El Molino de Antigua, etwas nördlich von der Stadt gelegen, ist ebenfalls einen Ausflug wert. In der ehemaligen Hauptstadt Fuerteventuras Betancuria liegt die Kirche Iglesia de Santa Maria, welche im Inneren wunderschöne Kunstschätze beherbergt. Das Heimatmuseum Casa Museo liegt in der Altstadt von Betancuria in informiert über die Zeit der Altkanarier und die Schlacht gegen englische Eroberer im Jahre 1740. Die Touristenhochburg findet sich in Jandia, da hier die Strände besonders schön sind.